Geld

Vermarktung mittels Affiliate-Netzwerke

Ist die eigene Webseite online, fragen sich nach und nach die Betreiber wie sich damit auch etwas Geld verdienen lässt, ohne dabei die komplette Webseite mit Werbung vollzupflastern. Früher oder später stoßen sie dann auf Tipps wie Affiliate-Marketing und Partnerprogramme. Dabei handelt es sich nicht um Schneeballsystem oder Multi-Level-Marketing.
Affiliate-Marketing und Partnerprogramme sind eine sehr beliebte Variante um die eigene Webseite dezent zu monetarisieren, denn diese Form der Werbung ist mittels Textlinks direkt aus den Inhalten heraus möglich.

Vorteile der Affiliate-Netzwerke (Affiliate-Marketing und Partnerprogramme):

  • große Anzahle an Sponsoren (Partnerprogramme)
  • themenspezifische Sponsoren-Auswahl möglich
  • Abrechnungen, Gutschriften, Auszahlungen in einer Hand (erfolgt über das Affiliate-Netzwerk)
  • viele verschiedene Werbemittel (Textlinks, Banner, Videos, Pagepeel, Layer, Newsletter, etc.)
  • ständig neue Partnerprogramme
  • optimale, effektive themenspezifische Vermarktung (direkt aus dem Content heraus) möglich

Erste Schritte: Anmeldung, Auswahl

Nach der erfolgreichen Anmeldung bei einem oder mehreren Affiliate-Netzwerken können aus den vielen verschiedenen gelisteten Partnerprogrammen der Sponsoren die thematisch passenden, zu den Inhalten der eigenen Webseite, herausgesucht werden. Bei einigen Affiliate-Netzwerken muss man sich dazu bei den einzelnen Programmen bewerben, bei anderen sind direkt nach der Registrierung alle Programme aktiv.
Nach der Freischaltung für das Partnerprogramm durch den Sponsor können die zugehörigen Werbemittel auf der eigenen Webseite eingebaut werden.

Da einige dieser Netzwerke mehrere hunderte, oder gar tausende, gelistete Sponsoren besitzen, kann hier sehr gut auf themenbezogene Werbung geachtet werden.

Passende Partnerprogramme finden

  • thematisch und inhaltlich passend
  • entlang der Wertschöpfungskette (z.B. Inhalt der Webseite sind Terrarien, daher würden Partnerprogramme zum Thema Tierfutter, Tierspielzeug, etc. passen)
  • verwendet Partnerprogramme großer und bekannter Marken
  • achtet auf Werbespots im TV und Anzeigen in sozialen Netzwerken, sucht Partnerprogramme dieser Firmen
  • nutzt Jahreszeitenbezogene Anbieter und Angebote (Winter, Sommer)
  • achtet auf Feiertage und besondere Anlässe wie Valentinstag (Blumen), Weihnachten, Ostern, etc.
  • nutzt Partnerprogramme mit aktuellen Trends

Affiliate-Netzwerke
Nachfolgende sind einige bekannte deutsche Affiliate-Netzwerke zu finden, mit denen die Vermarktung der eigenen Webseite gestartet werden kann

  • Affili.net
  • SuperClix.de
  • awin.com
  • adcell.de
  • belboon.com

Natürlich kann bei diesen Netzwerken auch ein eigenes Partnerprogramm gestartet werden.

Hinweis:
Da es bei den Affiliate-Netzwerken zu einem stetigen Wechsel der aktiven Partnerprogramme kommen kann, d.h. ständig starten neue und bereits vorhandene werden beendet, sollte sich jeder notieren wo er welches Programm eingesetzt hat. So können sich im Nachgang Änderungen schnell umsetzen und beendet Partnerprogramme wieder entfernen lassen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading...

Kommentar verfassen