Pagespeed

Ladezeit anzeigen

Um die Ladezeit einer Webseite direkt im Browser anzeigen zu können, kann man sich sowohl externer Tools bedienen als auch selbst einen der nachfolgenden PHP-Codes in die betreffende Webseite einbauen. Dies ist bei vielen kleinen und geplanten Optimierungen sehr hilfreich. Durch die direkte Anzeige der Ladezeit lassen sich schnelle Erkenntnisse über durchgeführte Verbesserungen treffen und dabei externe Tools nutzen zu müssen-

PHP Ladezeit-Script 1
Das folgende Script besteht aus 2 verschiedenen Codebereichen. Der folgende Code wird direkt am Anfang des Quellcodes der Webseite eingefügt:
<?php
$startlaufzeit = explode(" ", microtime());
$startlaufzeit = $startlaufzeit [0]+$startlaufzeit [1];
?>

Am Ende des Quellcodes der Webseite muss dann noch der folgende Code eingefügt werden:
<?php
$endlaufzeit=explode(" ", microtime());
$endlaufzeit=$endlaufzeit[0]+$endlaufzeit[1];
echo "Ladezeit: ".round($endlaufzeit - $startlaufzeit,6)." Sekunden";
?>

PHP Ladezeit-Script 2
Fügt den nachfolgenden Code am Ende des Quellcodes der Webseite ein um die Ladezeit angezeigt zu bekommen.
<?php
$start = date("s");
?>
<?php
$jetzt = date("s");
$loadtime = $jetzt - $start;
if($loadtime < 0) {$loadtime= "1";}
else {
print "Ladezeit: ".$loadtime." Sek.";
}
?>

Mittels der Informationen zur Ladezeit einer Webseite lassen sich schnell Unterseiten finden, die noch Optimierungspotential besitzen. Bedenkt dass eine Webseite zwischen 2-3 Sekunden als Ladezeit nicht überschreiten sollte.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading...

Kommentar verfassen