X

Bildabmessungen hinterlegen

Für eine korrekte Anzeige der Bilder in allen Browsern bedarf es der Angabe von Breite und Höhe innerhalb des Bildes im Quellcode. Außerdem ist die Angabe der Breite und Höhe der Bilder wichtig für ein schnelleres Rendering.

Diese notwendigen Angaben zu den Bildern kann sowohl in der CSS als auch direkt im Quellcode, bzw. im img-Befehl erfolgen. Dazu einfach den entsprechenden img-Befehl mit
<img src="http://domain.net/images/bild.png" title="bildbeschreibung" alt="Pbildbeschreibung" height="..." width="..." >
erweitern.
Sobald der HTML-Befehl des Bildes um die fehlende Größenangabe erweitert wurde, ist der PageSpeed-Punkt Specify image dimensions – Bildabmessungen festlegen auch schon abgearbeitet.

Tipp: Bilder sollten nicht online mittels der height und width Befehle skaliert, kleiner oder größer gerechnet werden. Wenn ein Bild kleiner angezeigt werden soll als dessen aktuelle Größe ist, dann sollte lieber ein neues Bild in der entsprechenden Größe erstellt, hochgeladen und eingebunden werden. Erstens ist die Anzeige dann optisch besser, zweitens reduziert sich der Traffic und verbessert die Ladezeit, sowie drittens haben die Browser keine Probleme die Bilder richtig anzuzeigen.

    Kategorien: Pagespeed
KonWe :