X

Anforderungsgröße minimieren

Der Punkt Anforderungsgröße minimieren kommt meistens bei Werbe-URLs von Affiliate-Netzwerken, wie etwa Affili.net in der PageSpeed-Analyse vor. Durch die Einbindung eines solchen Werbecodes, z.B. eines Werbebanners, wird nicht nur der Banner selbst geladen, sondern auch ein Cookie, eine Verweis-URL, etc. Somit werden mehrere Elemente gleichzeitig geladen, was wiederum zu einer Erhöhung der Ladezeit der entsprechenden Webseite mit den eingebundenen Codes führt.

Optimierungs-Tipp:
Sollte es sich bei dem Punkt Anforderungsgröße minimieren um Affiliate-URLs handeln, dann lässt sich dieser Punkt durch das Speicher der Werbebanner direkt auf dem eigenen Server umgehen. Somit werden diese Banner dann direkt verlinkt und nicht über Affiliate-URLs geladen. Dies geht jedoch nur bei statischen Werbebannern.

Eine andere Lösungsmöglichkeit ist mir aktuell leider nicht bekannt.

    Kategorien: Pagespeed
KonWe :